HAUS R.

Bauweise: Massivbau
Fassade: Außenputz
Dach: Flachdach

In bester Wiesbadener Wohnlage am Sonnenhang entstand diese zeitgemäße Definition einer „weißen Villa“.
Gestaltgebend wirkt die Formatierung Dreier Wohnkuben, die, ineinander verschachtelt, repräsentative Räume generieren und dennoch eine funktionale Struktur besitzen.
So gehen, ähnlich einem Molekül, die beiden kleinen Kuben mit dem großen Kubus eine Verbindung ein – der Kernkubus umschließt dabei die öffentlichen Räume und stellt Verbindung zu den Außenzonen her. Klar introvertiert stellt sich hingegen der abgelöste Bibliothekskubus dar. Ein hochwertiger Innenausbau sowie aus dem Konzept sich erschließende Dachterrassen und eine ganzheitliche Gartengestaltung runden das moderne Gesamtbild ab.